Flurnamen
Kirche Weimar

.

Besucherzaehler

 

Flurnamen der ersten Reinkarte von Weimar 1905

Irgendwo und irgendwann wird man noch alte Orts - oder Flurnamen in Urkunden, Dokumenten oder Katasterplänen finden, aber eine Deutung ist kaum noch möglich, weil niemand mehr die Örtlichkeiten und die mündliche Überlieferung kennt.
Die jungen Leute können es nicht wissen und die alten Leute, die noch das Wissen haben,werden immer weniger.

   Dieses brachliegende Wissen sollte man jetzt noch ausschöpfen solange noch Zeit ist.

  1. Herzberg, Am           
  2. Ochsenplatz, Hinter dem
  3. Galgenberg, Am  
  4. Spitze Wiese, Die   
  5. Hasenstock, Am    
  6. Bockslinde, An der   
  7. Berge, Hinten am 
  8. Hausäcker, Die 
  9. Eichhölzchen, Auf dem Kleinen   
 10. Keischel  
 11. Theilwiesen, Hinter den 
 12. Theilwiesen, Die 
 13. Weide stoßend, Auf die hinterste
 14. Lerchenbreite, Die
 15. Landwehrgraben, Auf dem
 16. Fürstenwalder Weg, Am 
 17. Hangars, Bei dem    
 18. Hangarwiesen 
 19. Rottengrund, Hinterm 
 20. Rottengrund, Im    
 21. Rottengrund, Am 
 22. Erlebach, Im 
 23. Erlebachsköpfchen 
 24. Judenstraße, An der   
 25. Flachsbreite 
 26. Pfingstweide, Über der   
 27. Lagerplatz 
 28. Pfingstweide, Die    
 29. Breite, Auf der    
 30. Lehmgrube, Bei der    
 31. Höfen, Über den    
 32. Graben  
 33. Hopfengarten, Der 
 34. Turnplatz    
 35. Flachsröste 
 36. Erlebachshof, Im 
 37. Erlebach, Am 
 38. Dörren Siegen, Am 
 39. Theilwiese, Hinter der 
 40. Theilwiese, Die 
 41. Theilwiese, Hinter der 
 42. Schipperlingen, Unter den 
 43. Sauerhansens Grund, Im
 44. Mittelberg, Unterm 
 45. Violengrund, Im    
 46. Kallbusch, Auf dem   
 47. Sauerhansens Grund, Im
 48. Rodegrund, Über dem    
 49. Hausäcker, Die    
 50. Judenwinkel, Im   
 51. Am Calde'schen Weg 
 52. Die Mergeläcker     
 53. Hundestall, Beim   
 54. Wilhelmsthaler Weg stoßend, Auf den    
 55. Wilhelmsthaler Weg, Am 
 56. Hausstücke, Die 
 57. Wilhelmsthaler Weg, Am 
 58. Pastasäcker, Die    
 59. Berge, Mitten auf dem
 60. Sauäcker, Die    
 61. Schipperlingen, Die  
 62. Hüttenäcker, Die    
 63. Hüttenäckern, Bei den 
 64. Caldener Weg, Am 
 65. Eule, Auf der     
 66. Thürchen, Beim 
 67. Krämerbreite, Auf der
 68. Dückers Ecke   
 69. Mönchhofer Weg, Am   
 70. Kammerberg, Auf dem    
 71. Kammer, In der    
 72. Hohberg, Am  
 73. Pfingstweide, Über der   
 74. Kammerberg, Am 
 75. Zückmantel, Der
 76. Mittelberg, Der
 77. Mittelberg, Unterm    
 78. Pfingstweide, Über der   
 79. Pfingstweide, Die    
 80. Eichhölzchen, Bei dem    
 81. Eichhölzchen, Das    
 82. Kammer, In der 
 83. Brückenmühle, Bei der   
 84. Kreuzstein, Bei dem   
 85. Schafstrift, Unter der 
 86. Mühlberg, Der        
 87. Hohwiese, Die  
 88. Breite, Auf der 
 89. Kirche, Bei der 
 90. Kirchhof  
 91. Schule, Bei der 
 92. Bach, Am  
 93. Linde, Unter der 
 94. Kirche, Hinter der 
 95. Büschtümpfel, Der ‘
 96. Brücke, Bei der 
 97. Ziegenhain, Im 
 98. Steg, Am  
 99. Königsfahrt, An der 
100. Oberstraße, An der 
101. Trift, An der 
102. Totenhof, Auf dem 
103. Hohlen Gasse, Auf der 
104. Totenhof  
105. Höhe, Auf der     
106. Stiegel, Auf der  
107. Durchgängen, In den   
108. Zwillbaum, Bei dem   
109. Hagedornsäcker 
110. Küssenbornstücke   
111. Äcker, Die krummen 
112. Küssenbornstücke und Casseler Pfad      
113. Hohlen Weg, Auf dem 
114. Waldschmiede, Die 
115. Ahnarain, Am 
116. Lohr, Vor dem 
117. Waldschmiede, In der 
118. Waldschmiedeweg, Durch den   
119. Zwellbaum, Bei dem 
120. Hecken, In den   
121. Höllweg, Am 
122. Steinbach, Der    
123. Suderfeld, Am   
124. Ahne, An der kurzen   
125. Hecken, In den 
126. Ahneweg, Am kurzen 
127. Lohr, Vor dem 
128. Heckershäuser Hute, Die   
129. Suderfeldwiesen 
130. Suderfeld, Im
131. Suderfeld an der Seite, Im
132. Suderfeld, Das 
133. Kellerwiesen, An den   
134. Tummel- und Weideplatz   
135. Kellerwiesen, Die 
136. Gehren, In den   
137. Blickwiese, Die 
138. Gehrwiesen, Die 
139. Lieth, Vor der 
140. Gehren, Die 
141. Steinfeldwiesen   
142. Steinböllen, Vor den    
143. Tröffels Bühl, Am           
144. Rutsche Bruch 
145. Böllwiesen, Die 
146. Kellerwiesen, An den 
147. Rutsche Bruch, Am 
148. Böllbreite, Die 
149. Viehtummelplatz 
150. Bühl, Der    
151. Bühl, Vor dem
152. Wiethecke und Böllknochen, Bei der    
153. Wiethecke, Bei der 
154. Böllfeld, Im 
155. Baumgarten, Im 
156. Böllfeld, Das 
157. Böllpfad, Am   
158. Äcker, Die krummen 
159. Pfühlen, In den 
160. Stein, Auf dem großen 
161. Seite, An der 
162. Werge, An der 
163. Böllbreite und am
164. Rohrwiesen, Die
165. Linde, An der
166. Rohrwiesen, Die
167. Knüdel
168. Haine Platz, Der
169. Wolfsstücke, Die
170. Lossbeerfeld, Das 
171. Lossbeerfeld
172. Im Eschbeet, Im
173. Hohensteinswiese, Die
174. Rüßlingen, In den
175. Wiese, Die runde
176. Dörnberg, Am
177. Hecke, An der breiten
178. Dörnbergsgrund, Der
179. Kümmelwiese, Die
180. Südler, Im
181. Kirchhof
182. Linde im Dörnbergsgrund, An der
183. Immelburg, Die
184. Südler, Der
185. Höllwiesen, Die
186. Hölle, In der
187. Schieferstein, Der
188. Hölle, Auf der
189. Käseblanke, An der
190. Käseblanksäcker, Die
191. Hangars, Vorm
192. Wiegenklauen, Am
193. Heckenwiese, Bei der süßen
194. Heckenwiese, Hinter der süßen
195. Mühlwiesen, Die
196. Gewirre, Im
197. Süsebusch
198. Stegeplat
199. Rohrwiesen, Die
200. Gewanne, Die
201. Hellwiese, Die
202. Globusäcker
203. Rübenstücke, Die
204. Waasenstücke, Die
205. Steingalle, An der
206. Steingalle, Auf der
207. Fürstenwalder Weg, Am
208. Weg, Am süßen
209. Böllhöfen, In den
210. Hof, Im spitzen
211. Kuhweide, An der
212. Mühlwiesen, Die
213. Böllhofe, Im
214. Auf dem Wasser, Auf dem
215. Am Schartensweg, Am
216. Schartenbergs Wege, Über dem
217. Hangars, Der
218. Hangars, Vor dem

Flurschild